fbpx

Baked Oats – proteinreiches Grundrezept

Ganze 25 Gramm Protein enthält eine Portion der leckeren und einfachen Baked Oats. Dabei ist das Rezept nicht nur zum Abnehmen super. Das süße Oatmeal ist für jeden, der sich gesund ernähren möchte perfekt geeignet. Hier bringe ich dir mein Grundrezept mit Ei und Banane mit, das du beliebig abwandeln und toppen kannst.

von | 21 Sep 2023

Baked Oats Rezept mit Protein
  • Save

Darum solltest du diese Baked Oats einmal probieren

Hast du zehn Minuten Zeit, um ein leckeres Rezept auszuprobieren? Ja? Sehr gut!

Diese leckeren Baked Oats kommen mit 25 Gramm Eiweiß pro Portion daher und sind daher perfekt zum Abnehmen. Aber auch für eine einfache gesunde Ernährung sind sie gut geeignet, da sie voller nährstoffreicher Zutaten steckt.

Mein Grundrezept enthält neben der Haferflocken noch Banane und Eier. In Kombination mit etwas Backpulver wird das Oatmeal schön fluffig.

Mit dem Topping kannst du natürlich variieren, wie du möchtest. Du kannst auch Erdnussmus, weiße Schokolade, einen Apfel etc. verwenden.

Und wenn du die Zutaten schon einmal eingekauft hast, kannst du aus diesen auch meine Protein-Pancakes zaubern. Schon hast du eine tolle Abwechslung in deinem Frühstück!

Baked Oats Rezept mit Protein
  • Save

Tipps & Tricks rund um die Baked Oats

Schneller geht’s in der Heißluftfritteuse: Dann sind die vorbereiteten Baked Oats bereits nach sieben Minuten fertig. Im Backofen benötigen sie mehr als das Doppelte an Zeit.

„Keine Zeit und keine Lust“-Version: Auf dem Foto siehst du eine pürierte Version der Grundzutaten. Für das Oatmeal reicht es aber völlig aus, alles miteinander zu zermatschen – ganz ohne Mixer. So sparst du dir ca. fünf Minuten Pürier- und Abwascharbeit.

Alternativen zum Proteinpulver: Wenn du kein Pulver verwenden möchtest, kannst du alternativ einfach mehr Haferflocken nehmen. Dann ändern sich allerdings die Nährwerte.

TK-Beeren als Topping: Frische Beeren werden im Ofen leider anbrennen. Nutze als Topping deshalb ausschließlich die tiefgefrorenen.

Baked Oats Rezept mit Protein
  • Save

Speichere dir das Rezept auf Pinterest ab.

Damit du die Baked Oats garantiert einmal ausprobierst, speichere sie dir auf dein persönliches Rezepte-Pin-Board ab. Nutze dafür gern folgenden Pin:

Pin - Baked Oats mit Protein
  • Save
Baked Oats Rezept mit Protein
  • Save

Baked Oats Rezept

Ganze 25 Gramm Protein enthält eine Portion der leckeren und einfachen Baked Oats. Dabei ist das Rezept nicht nur zum Abnehmen super. Das süße Oatmeal ist für jeden, der sich gesund ernähren möchte perfekt geeignet. Hier bringe ich dir mein Grundrezept mit Ei und Banane mit, das du beliebig abwandeln und toppen kannst.
5 from 3 votes
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamt: 10 Minuten
2 Portionen
431kcal
Milena

Zutaten

Grundrezept

  • 2 kleine Bananen jeweils ca. 60 g
  • 120 g Haferflocken
  • 2 Eier
  • 20 g Proteinpulver neutral oder mit Vanillegeschmack / alternativ mehr Haferflocken
  • 0,5 TL Backpulver

Zum Garnieren

  • 1 Handvoll Beeren tiefgekühlte
  • 10 g Zartbitterschokolade oder Schokodrops o.ä.

Anleitungen

  • Gib alle Grundzutaten in einen Mixer und püriere alles gut miteinander (alternativ kannst du alles miteinander vermengen, ohne es zu mixen).
    2 kleine Bananen, 120 g Haferflocken, 2 Eier, 20 g Proteinpulver, 0,5 TL Backpulver
  • Fülle die Masse in eine 10x15 cm Auflaufform um und garniere sie mit den Beeren und der Schokolade.
    1 Handvoll Beeren, 10 g Zartbitterschokolade
  • Backe die Baked Oats aus: In der Heißluftfritteuse benötigst du bei 150°C ca. 7-8 Minuten, im Backofen bei 150°C ca. 22-25 Minuten.

Nährwerte

Serving: 215 g | Calories: 431 kcal | Carbohydrates: 53 g | Protein: 25 g | Fat: 12 g | Fiber: 8.5 g
Frühstück
Deutsche Küche
Baked Oats, gesund, Grundrezept, high protein, kalorienarm, mit Banane, Rezept zum Abnehmen
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Hier findest du noch mehr:

Interessiert dich das Thema Abnehmen und gesünder leben? Höre doch in meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“ rein – du findest ihn unter anderem auf Spotify sowie auf Apple Podcasts.

Folge mir auch auf Instagram @milenasrezept, um über neue Rezepte auf meinem Blog informiert zu werden. Noch mehr Tipps und Tricks findest du in meinen Stories. 🙂

Möchtest du dir mehr Rezepte von mir ansehen?

– Ein proteinreiches Milchreis geht ganz einfach von zu Hause. Ganz ohne Fertig-Milchreis oder Proteinpulver!

– Suchst du nach weiteren Rezepten mit Haferflocken? Dann empfehle ich dir mein leckeres Apfel Crumble.

– Haferflocken können so vielfältig eingesetzt werden. Wusstest du, dass du aus ihnen eine Frühstückspizza zaubern kannst?

Käsekuchen (kalorienarm) mit 500 g Quark

Käsekuchen (kalorienarm) mit 500 g Quark

Käsekuchen (kalorienarm)Suchst du nach einem simplen und kalorienarmen Käsekuchen ohne Boden? Für mein Rezept kannst du die ganze 500 g Quark-Packung einfach aufbrauchen. Der Protein Cheesecake kommt dabei ganz ohne (Haushalts-)Zucker und ohne Mehl aus. Unter den Teig...

Protein-Porridge

Protein-Porridge

schnelles Protein-PorridgeIn nur fünf Minuten hast du dieses leckere Porridge mit 17 Gramm Eiweiß vorbereitet, ehe wir es mit leckeren Beeren und etwas Mandelmus garnieren. Das High Protein-Rezept ist vegan machbar und super zum Abnehmen geeignet.Meine Tipps &...

3 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Die Baked Oats sehen köstlich aus und sind eine proteinreiche und gesunde Option für ein leckeres Frühstück oder Snack. Das Grundrezept mit Bananen, Haferflocken, Eiern und Proteinpulver bietet nicht nur Geschmack, sondern auch Nährstoffe.

    Die Tipps und Tricks, besonders die Heißluftfritteusenoption für eine schnellere Zubereitung, sind hilfreich. Die Vielseitigkeit des Toppings erlaubt es, das Rezept nach persönlichem Geschmack anzupassen.

    Vielen Dank für das Teilen dieses leckeren und nahrhaften Baked Oats-Rezepts! 🍌🥚🥣

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Hab es mit einem anderen Baked Oats Rezept gemixt und noch Nussmus, etwas Ahornsirup und Zimt ergänzt. Außerdem habe ich noch Hanfsamen mitrein. Hat vllt etwas mehr Kalorien dafür schmeckt es sehr lecker und hält mich hoffentlich länger satt😍

    Antworten
    • Freut mich dass es dir geschmeckt hat 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Beraterin für Ernährungspsychologie habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Fülle beide Felder aus, um E-Mails von mir und die Videoserie für o € zu erhalten.

Das hat geklappt! In den nächsten Minuten wirst du eine E-Mail erhalten.

Copy link
Powered by Social Snap