fbpx

Eiskaffee Rezept selber machen – ohne Eis & ohne Zucker

Eiskaffee geht ganz einfach selbst gemacht! Dies ist ein Rezept, das ich seit Jahren heiß und innig liebe und mich jeden Sommer drauf freue. Zwar kommt meine Variante ohne Vanilleeis und ohne (Haushalts-) Zucker aus, einen vanilligen und süßen Geschmack wird es trotzdem geben. Ich zeige dir, wie es geht.

Eiskaffee selbst gemacht ohne Vanilleeis
  • Save

So einfach kannst du Eiskaffee selber machen

Wie wäre es mit einem leckeren und zeitgleich figurfreundlichem Eiskaffee? Meine Variante ist vegan und kommt ganz ohne Haushaltszucker aus. Nicht einmal Vanilleeis brauchen wir. Bei diesem Rezept vermissen wir ihn nicht einmal. 🙂

Meinen Eiskaffee mache ich seit Jahren so und immer, wenn es wärmer draußen wird, freue ich mich auf meinen kalten Kaffee.

Unsere Geheimzutat ist übrigens eine gefrorene Banane, die wir mit etwas Vanille aufpeppen.

Eiskaffee selbst gemacht ohne Vanilleeis
  • Save

Zutaten für den Eiskaffee ohne Eis & ohne Zucker:

Über die erste Geheimzutat habe ich eben schon gesprochen: Das ist die Banane! Friere eine oder mehrere portionsweise ein und püriere sie für unseren Eiskaffee. Die Banane bringt eine leckere, natürliche Süße mit rein und versorgt unseren Eiskaffee mit wertvollen Vitaminen.

Wer hätte gedacht, dass wir für einen Eiskaffee Kaffee benötigen? 🙂 Ich habe einen heißen (oder doch kalten?) Tipp für dich: Nutze Cold Brew Kaffee. Dieser schmeckt viel milder als aufgekochter und abgekühlter Kaffee! Hierfür musst du 30 Gramm grob gemahlenen Kaffee mit 700 ml Wasser übergießen, die Mischung über Nacht stehen lassen und am nächsten Tag die Kaffeestücke herausfiltern.

Da unsere Version vegan sein soll, nutzen wir Haferdrink anstelle von Kuhmilch. Mandel- oder Cashewdrink wird auch wunderbar schmecken!

Zuletzt benötigen wir einen Teelöffel Vanille-Proteinpulver. Dieser sorgt für eine leichte Süße ohne Zucker, während er dem Eiskaffee einen vanilligen Geschmack verleiht. Ach, und Proteine gibt’s noch oben drauf. Da haben wir gleich drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen 😉 Verwende alternativ etwas Bourbon Vanille.

Eiskaffee selbst gemacht ohne Vanilleeis
  • Save

Gönne dir etwas Erfrischung an heißen Sommertagen.

Für dieses Rezept ist es wichtig, dass du etwas Vorlaufzeit einplanst und am Tag vorher die Bananen einfrierst und den Cold Brew Kaffee aufsetzt.

Dafür hast du es am nächsten Tag leichter: Dann musst du nur noch alles miteinander pürieren! Wunderbar, oder? 🙂

Einen eiskalten Tipp habe ich noch für dich: Friere Kaffee in Eiswürfel ein und serviere sie zu diesem Rezept. So bleibt der Eiskaffee schön kalt, ohne zu verwässern.

Eiskaffee selbst gemacht ohne Vanilleeis
  • Save
Eiskaffee selbst gemacht ohne Vanilleeis
  • Save

Eiskaffee Rezept selber machen - ohne Eis & ohne Zucker

Dieses Eiskaffee Rezept kannst du einfach selber machen. Auf dieses Rezept ohne Eis und ohne Zucker freue ich mich jeden Sommer.
5 from 9 votes
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 5 Minuten
Kühlungs- bzw. Gefrierzeit: 6 Stunden
Gesamt: 6 Stunden 5 Minuten
2 Portionen
103kcal
Milena

Zutaten

  • 200 ml Kaffee am Besten Cold Brew-Kaffee, alternativ abgekühlter
  • 200 ml Haferdrink
  • 1 Banane ca. 100 g
  • 1 TL veganes Proteinpulver Vanille
  • 3 Eiswürfel aus Kaffee, optional

Anleitungen

  • Schäle die Banane und zerteile sie in kleine Stücke. Friere die einzelnen Bananenstücke für mindestens sechs Stunden ein.
    1 Banane
  • Brühe einen Cold Brew Kaffee auf. Koche alternativ einen normalen, schwarzen Kaffee, den du für mindestens vier Stunden im Kühlschrank erkalten lässt. Wenn du magst, kannst du einen weiteren Kaffee als Eiswürfel einfrieren.
    200 ml Kaffee
  • Gib alle Zutaten nun in einen Mixer und püriere diese gut.
    200 ml Kaffee, 200 ml Haferdrink, 1 TL veganes Proteinpulver Vanille, 1 Banane
  • Fülle den Eiskaffee in ein Glas um und serviere optional mit Eiswürfeln.
    3 Eiswürfel aus Kaffee, optional

Nährwerte

Serving: 250 ml | Calories: 103 kcal | Carbohydrates: 20 g | Protein: 3 g | Fat: 2 g
Kleinigkeit
Deutsche Küche
Eiskaffee, gesund, ohne Vanilleeis, ohne Zucker, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Hier findest du noch mehr:

Interessiert dich das Thema Abnehmen und gesünder leben? Höre doch in meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“ rein – du findest ihn unter anderem auf Spotify sowie auf Apple Podcasts.

Folge mir auch auf Instagram @milenasrezept, um über neue Rezepte auf meinem Blog informiert zu werden. Noch mehr Tipps und Tricks findest du in meinen Stories. 🙂

Möchtest du dir mehr Rezepte von mir ansehen?

  • Dieser Quarkauflauf mit Zitrone und Limette schmeckt herrlich erfrischend! Als proteinreicher und zeitgleich kalorienarmer Snack ist das Rezept wunderbar geeignet.
  • Hast du Lust, einen Burger selbst zu machen? Ich zeige dir ein Rezept für eine einfache, süße Senfsoße und einen veganen Burger Pattie, von dem man auf dem ersten Blick annehmen könnte, dass es doch Fleisch ist. Ist es nicht!
  • Suchst du nach einer leckeren Beilage zum Grillen? Dann teste doch meinen vegetarischen Salat aus. Der Nudelsalat ist mediterran angehaucht und überzeugt durch den Misch aus Feta, Olivenöl und frischem Rosmarin.
Kürbis-Lasagne ohne Bechamel (kalorienarm, vegetarisch)

Kürbis-Lasagne ohne Bechamel (kalorienarm, vegetarisch)

Kürbis-Lasagne ohne Béchamel (kalorienarm, vegetarisch)Eine Kürbis-Lasagne schmeckt auch ohne Béchamelsauce lecker. Mein Rezept ist kalorienarm, vegetarisch und perfekt für kalte Herbst- oder Wintertage.Kürbis-Lasagne: Das macht dieses kalorienarme Rezept so...

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)Diese rote Linsen Suppe ist kalorienarm und mit 45 Gramm Proteinen pro Portion sehr proteinreich. Ein sättigendes, leckeres und gleichzeitig wärmendes Gericht für die kalten Herbst- oder Wintertage. Als One Pot Gericht ohne...

10 Kommentare

  1. 5 stars
    Sehr lecker und vor allem easy gemacht! Finde den Geschmack extrem passend und vor allem nicht zu süß ❤️ wird im Sommer definitiv öfter gemacht 🤤

    Antworten
  2. 5 stars
    Ich hatte das Rezept für den Eiskaffee eben gefunden und hatte alles daheim. Ich war echt überrascht wie lecker und Vorallem schnell er gemacht wird. Er ist unfassbar lecker und perfekt für den Sommer 🤤🤤

    Antworten
  3. Ich habe den Kaffee schon unzählige Male gemacht und liebe ihn. Richtig lecker!

    Antworten
  4. 5 stars
    Mein neuster Lieblingseiskaffee😍 ist super einfach und total lecker.

    Antworten
    • 5 stars
      Super leckeres Rezept! Fix gemacht und geschmacklich ein absoluter Volltreffer 🤤 Mit dem Vanille Proteinpulver vermisst man nicht einmal das Vanilleeis 😉

      Antworten
      • 5 stars
        Sehr gut 👌🏼 Wird es definitiv öfter geben. Ich liebe Eiscafé

        Antworten
  5. 5 stars
    Wahnsinnig einfach und doch so genial lecker 🤩. Gibt es im Sommer bestimmt öfter🥰

    Antworten
  6. 5 stars
    Ausprobiert und für lecker befunden 😋🥰

    Antworten
  7. 5 stars
    Hab’s gerade ausprobiert und ist einfach super lecker. Perfekt für einen Coffeeholic wie mich bei den Temperaturen zurzeit.

    Antworten
  8. 5 stars
    Ich liebe diesen Eiskaffee!

    Kann man super vorbereiten, ist sehr schnell zubereitet und ist perfekt um reife Bananen, die weg müssen, zu verarbeiten 🙂

    Gibt’s bei mir regelmäßig zum entspannten Start in das Wochenende.

    Vielen Dank für das wunderbare Rezept 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Studentin der Ernährungswissenschaften habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Copy link
Powered by Social Snap