fbpx

Gemüse Lasagne Rezept | vegetarisch | kalorienarm | einfach & schnell

Diese einfache Gemüse Lasagne gibt es häufiger bei uns! Gouda, Hefeflocken und Feta bringen einen herzhaften Geschmack in dieses kalorienarme Rezept. Dazu ist die Lasagne einfach und schnell zubereitet und vegetarisch möglich.

Gemüse Lasagne
  • Save

Über dieses Rezept: Gemüse Lasagne

Diese Gemüse Lasagne ist durch den hohen Protein– und Gemüseanteil perfekt zum Abnehmen geeignet. Außerdem ist sie einfach und schnell gemacht, wobei sie mit einem leicht herzhaften Geschmack besticht.

Wenn du darauf achtest, dass der Fetakäse eine vegetarische Kennzeichnung hat, ist das Rezept komplett vegetarisch möglich.

Mit gerade einmal 500 kcal pro Portion ist das Rezept sehr kalorienarm.

Diese Zutaten benötigst du für die Gemüse Lasagne:

Wenn du das Rezept für eine Portion ausprobieren willst, benötigst du eine kleine Auflaufform à 12 x 18 cm. Bei einer größeren Auflaufform empfehle ich dir, die Zutatenmenge zu verdreifachen.

Wir nutzen hier einen kleinen „Lasagnetrick“ und nehmen in Scheiben geschnittene Kohlrabi anstelle von Lasagnescheiben. Alternativ kannst du Zucchini, Aubergine oder klassische Lasagne nutzen.

Ajvar ist eine Paprikasoße, welche du in jedem gut sortierten Supermarkt und mittlerweile sogar in einigen Discountern findest. Achtung: Es gibt eine milde und eine scharfe Sorte. Nur, falls du wie ich scharf gar nicht magst… 🙂 Alternativ passt eine Tomatensoße gut.

Wir nutzen Fetakäse und Goudakäse, beides nicht in seiner fettreduzierten Form.

Vielleicht kommen dir Hefeflocken bislang unbekannt vor: Die haben weder etwas mit Backhefe noch mit Haferflocken am Hut, keine Sorge. Hefeflocken haben einen leicht käsigen Geschmack und sorgen für zusätzliche Vitamine und Proteine. Ein echter Gamechanger für die gesunde Küche! Leider findest du sie nicht überall. Alternativ wirst du im Internet fündig.

Gemüse Lasagne
  • Save

Gemüse Lasagne Rezept | vegetarisch | kalorienarm | einfach & schnell

Diese einfache Gemüse Lasagne gibt es häufiger bei uns! Gouda, Hefeflocken und Feta bringen einen herzhaften Geschmack in dieses kalorienarme Rezept. Die Lasagne ist einfach und schnell zubereitet und vegetarisch möglich.
5 from 3 votes
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 35 Minuten
Gesamt: 45 Minuten
1 Portion
503kcal
Daniel

Equipment

  • 1 kleine Auflaufform à 12 x 18 cm

Zutaten

  • 130 g Kohlrabi frischer
  • 150 g Ajvar mildes
  • 90 g veganes Hack
  • 20 g Gouda 45 % Fett i.Tr., gerieben
  • 50 g Fetakäse Vollfett, auf vegetarische Kennzeichnung achten
  • 10 g Hefeflocken
  • Gewürze nach Wahl hier eine Auflauf Gewürzmischung

Anleitungen

  • Schneide den Kohlrabi in dünne Scheiben.
    130 g Kohlrabi
  • Vermenge Ajvar, veganes Hack und Gewürze miteinander. Brösele den Feta in kleine Stücke.
    150 g Ajvar, 90 g veganes Hack, Gewürze nach Wahl, 50 g Fetakäse
  • Gib eine Schicht Ajvar-Hack-Mischung in eine Auflaufform und verstreiche sie. Streue anschließend einen Teil der Hefeflocken und des Fetakäses drüber. Lege nun eine Schicht Kohlrabischeiben drauf. Wiederhole das Ganze, bis die Zutaten aufgebraucht sind (die Lasagne sollte oben mit einer Schicht Hefeflocken & Käse abschließen). Streue nun noch den geriebenen Gouda drüber.
    10 g Hefeflocken, 20 g Gouda
  • Backe den Auflauf für 35 Minuten bei 180 Grad Ober/Unterhitze aus.

Nährwerte

Calories: 503 kcal | Carbohydrates: 22 g | Protein: 36 g | Fat: 27 g
Hauptgericht
Deutsche Küche
Einfache Rezepte, Gemüse Lasagne, kalorienarm, Schnelle Rezepte, vegetarisch
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Ziehe dir das Rezept direkt aufs Handy:

Über diesen Link kannst du dir das Rezept direkt in deine YAZIO-App ziehen (am Besten öffnest du diesen Link über dein Handy):

Hier findest du mehr von mir:

Kennst du schon meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“? Wenn du dich fürs Abnehmen und für eine gesunde Ernährung interessierst, ist er perfekt für dich! Du findest ihn zum Beispiel über Spotify oder über Apple Podcasts.

Folge mir auch auf Instagram @milenasrezept, um von neuen Rezepten und coolen Tipps und Tricks zu erfahren. Psst: Schau auch mal in die Story rein!

Hier findest du mehr Rezepte von mir:

Vegetarisch gefüllte Zucchini (kalorienarm)

Vegetarisch gefüllte Zucchini (kalorienarm)

Vegetarisch gefüllte Zucchini (kalorienarm)Diese vegetarisch gefüllte Zucchini ist eines meiner liebsten Rezepte. Die Füllung aus Kidneybohnen, Mais und Tomatensoße ist kalorienarm und dabei proteinreich - und das, obwohl wir mit dem Käse oben drauf nicht sparen. So...

Flammkuchen mit Kürbis (kalorienarm)

Flammkuchen mit Kürbis (kalorienarm)

Flammkuchen mit Kürbis (kalorienarm)Dieser Flammkuchen mit Kürbis ist so lecker - da merkt man gar nicht, dass er kalorienarm und proteinreicher ist. Wer hat noch einmal behauptet, man könne keinen Flammkuchen zum Abnehmen essen? Lass dir diese vegetarische Leckerei...

1 Kommentar

  1. 5 stars
    Super einfach und super lecker. Habe die Lasagne ohne die Hefeflocken gekocht und ich war überrascht, wie gut sie geschmeckt hat.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Studentin der Ernährungswissenschaften habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Copy link
Powered by Social Snap