fbpx

Vegetarischer Nudelauflauf mit Rahmspinat

(nur vier Zutaten!)

  • Save

Wenn es abends mal schnell gehen muss, dann merke dir diesen leckeren und einfachen Nudelauflauf. Durch den Rahmspinat schmeckt er schön cremig. Das Schöne: Wenn du bereits vorgekochte Nudeln zu Hause hast, dann beträgt die Vorbereitungszeit gerade einmal fünf Minuten.

Die vier Zutaten findest du in jedem Supermarkt oder Discounter deiner Wahl.

Wir benötigen (tiefgekühlten) Rahmspinat, Vollmilch, Nudeln deiner Wahl und ein Ei. Da habe ich nicht zu viel versprochen, oder? 😉 Das zeigt mal wieder, dass eine gesunde Ernährung gar nicht kompliziert sein muss.

Das Schöne ist: Alle Zutaten lassen sich länger zu Hause lagern. Plane diesen vegetarischen Nudelauflauf also zum Ende der Woche ein, wenn der letzte Einkauf schon etwas her ist.

Auch zur „Nudel-Resteverwertung“ ist dieses Rezept perfekt, da wir ohnehin gekochte Nudeln brauchen.

Der hat wenig Kalorien? Schmeckt man gar nicht raus.

Eine Portion hat gerade einmal 516 kcal und ist damit ein klasse Rezept, wenn du abnehmen möchtest oder deinen Darm mittags oder abends mit nicht so vielen Kalorien belasten möchtest.

Proteine habe ich dir natürlich trotzdem mitgebracht, damit der Auflauf dich gut sättigt.

  • Save

Vegetarischer Nudelauflauf mit Rahmspinat

ein leckerer Nudelauflauf mit nur vier Zutaten
5 from 13 votes
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Gesamt: 45 Minuten
1 Portion
516kcal
Milena

Zutaten

  • 70 g Dinkel-Vollkorn Fusilli oder andere Nudeln deiner Wahl, Mengenangabe ungekocht
  • 200 g Rahmspinat tiefgekühlter
  • 1 Ei
  • 100 ml Vollmilch hier 3,5 % Fett

Anleitungen

  • Koche für den Nudelauflauf die Fusilli (oder eine andere Nudelalternative deiner Wahl) nach Packungsbeilage.
  • Heize den Backofen auf 180 Grad Umluft vor.
  • Gib die gekochten Fusilli zusammen mit dem (noch tiefgekühltem) Rahmspinat, dem Ei und der Milch in eine kleine Auflaufform. Backe den Nudelauflauf für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Umluft aus.

Nährwerte

Calories: 516 kcal | Carbohydrates: 57 g | Protein: 24 g | Fat: 19 g
Hauptgericht
Deutsche Küche
Auflauf mit Spinat, Nudelauflauf kalorienarm, Nudelauflauf Rezept, schneller Nudelauflauf, vegetarisch
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Über diesen Link kannst du dir das Rezept direkt in deine YAZIO-App ziehen (am Besten öffnest du diesen Link über dein Handy):

15 Salat Rezepte

15 Salat Rezepte

15 Salat RezepteHier findest du eine Auswahl meiner liebsten Salatrezepte. Vom Nudelsalat über einen Wassermelonen-Feta-Salat bis zur Poké Bowl ist alles dabei. Die Salate sind gesund und super zum Abnehmen geeignet. Ich bin gespannt, welcher dir am meisten zusagt....

Schneller Kichererbsensalat

Schneller Kichererbsensalat

Schneller KichererbsensalatIn nur 10 Minuten ist dieser schnelle Kichererbsensalat zubereitet. Das Rezept ist mit Feta und einem leckeren sowie einfachem Dressing. Dazu ist er kalorienarm. Perfekt als Beilage zum Grillen oder wenn es ein leichtes Mittag- oder...

14 Kommentare

  1. Leckere Kombination, Kinder lieben das auch 😋👍🏻

    Antworten
    • 5 stars
      Lecker und easy gemacht, auch Nucht-Spinat-Fans konnte ich überzeugen!

      Antworten
      • 5 stars
        Super schnell zubereitet, weil man (wir) die Sachen quasi eh immer da haben!
        Und superlecker zudem 😍 es erinnert an meine Lieblingsgerichte aus der Kindheit. Das waren einmal Nudeln (mit Soße) und dann Spinat mit Ei (und Kartoffeln). Hier mixt man quasi beides durcheinander 🤪Perfekte Kombi👍👍

        Antworten
    • 5 stars
      Schnell, einfach und lecker! Was will man mehr?😊

      Antworten
  2. 5 stars
    Dank Rahmspinat essen den auch die Kinder gerne! Super lecker und schnell!

    Antworten
  3. Hi Milena
    Ich hab schon ein paar Gerichte nachgelockt von dir aber die Kombi Spinat Nudeln und Ei ist einfach unschlagbar für mich
    Vorteil: leicht zu kochen, lecker und mein Mann und Kind essen es auch!!! Mega 😁👍

    Antworten
    • 5 stars
      Klar vergessen zu raten 🙄

      Antworten
  4. Suuuuper lecker!! Kann man je nach Geschmack immer leicht abändern. Ich liebs! Danke für dieses Rezept 😍

    Antworten
  5. 5 stars
    Vergessen zu bewerten 🙊

    Antworten
  6. 5 stars
    Lecker und so einfach und schnell gemacht. Der fertige Auflauf ist auch gut zum mitnehmen geeignet.

    Antworten
  7. 5 stars
    Ein so leckeres, schnelles und einfaches Rezept ohne viel schnick Schnack 😍

    Antworten
  8. 5 stars
    So schmeckt auch Spinat

    Antworten
  9. 5 stars
    Mega lecker!! Aber so kennen wir das von dir!!!

    Antworten
  10. 5 stars
    Gab’s gestern bei uns zum Abendessen, super schnell gemacht, wenig Aufwand und echt lecker. Den gibt’s jetzt öfter wenn es Mal schnell gehen muss 👍😊

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Studentin der Ernährungswissenschaften habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Copy link
Powered by Social Snap