fbpx

Schoko-Milchreis-Auflauf Rezept: nur 5 Minuten Vorbereitung nötig

Protein Chiapudding mit Kokos und Vanille
  • Save

Über dieses Rezept: Schoko Milchreis Auflauf

Dieser cremige Auflauf ist das Gewinnerrezept der 5 € Challenge zwischen Daniel und mir! Falls du diese nicht kennst: Mit nur 5 € im Portemonnaie mussten wir gegeneinander antreten. Wer schafft es, aus seinem Einkauf das leckerere Rezept zu zaubern?

Dementsprechend ist der Milchreis-Auflauf perfekt, wenn du nach einem günstigen Rezept suchst. Mein Einkauf betrug gerade einmal 4,76 €, wobei der Auflauf für vier Portionen reicht und du im Anschluss noch viel Kakao und Milchreis über hast.

Dieses Rezept hat lediglich durch die Milch eine leichte Süße. Wenn du es süßer magst, würde ich dem Rezept 50 g Zucker(-alternative) beimischen.

Milchreis Auflauf? Ja, wir backen ihn im Ofen!

Ich habe nach einer Möglichkeit gesucht, Milchreis im Ofen zuzubereiten. Wenn man ihn kocht, muss man 30-35 Minuten am Herd stehen und immer wieder umrühren. Zwar liebe ich Milchreis heiß und innig, aber die lange Zeit stört mich sehr.

Diesen Auflauf hast du hingegen in fünf Minuten vorbereitet. Im Anschluss kannst du ihn für 1,5 Stunden im Ofen vergessen. Nun gut, einmal umrühren zwischendurch wäre gut. 🙂

Hierfür ist es wichtig, den Ofen nicht zu heiß zu stellen und die Auflaufform mit einem Deckel zu verschließen, damit die Milch nicht anbrennt.

Außerdem sollte die Auflaufform genug Platz bieten, da die Milch im Backvorgang aufquellen kann. Zur Orientierung: Meine ovalförmige Auflaufform hat die Maße 30 x 24 x 5 cm.

Ist der Milchreis Auflauf zum Abnehmen geeignet?

Mit nur 336 kcal pro Portion wirst du mit diesem Auflauf ein kalorienarmes Frühstück haben. Allerdings wird der Auflauf nicht lange sättigen, weshalb ich allen Abnehmwilligen empfehle, etwas Skyr oder Quark unter den Auflauf zu mischen.

  • Save

Schoko-Milchreis-Auflauf

Dieser Auflauf unserer 5 € Challenge ist in 5 Minuten vorbereitet. Danach kann man ihn 1,5 Stunden im Backofen vergessen. 🙂
5 from 1 vote
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 1 Stunde 30 Minuten
Gesamt: 1 Stunde 40 Minuten
4 Portionen
336kcal
Milena

Equipment

  • 1 Auflaufform sie sollte groß genug sein! Oben sollten noch ca. 2 cm Platz frei sein, da die Milch im Ofen aufquillt

Zutaten

  • 200 g Milchreis
  • 1 L Milch hier fettarme
  • 15 g Back Kakao
  • 175 g Sauerkirschen im Glas hier leicht gezuckerte

Anleitungen

  • Gib den Milchreis in eine große Auflaufform und gib die Milch, den Kakao und die Kirschen hinzu. Die Auflaufform sollte am Rand ca. 2 cm freistehen, da die Milch im Ofen aufquillt.
  • Bedecke die Auflaufform gut mit einem Deckel, einer Alufolie o.ä. (wichtig, da sonst der Auflauf verbrennt). Backe den Auflauf nun für 1 Stunde 30 Minuten bei 160 Grad Umluft aus.
  • Fertig! Eine Portion hat ca. 336 kcal – 58 g KH – 13 g P – 5 g F

Nährwerte

Calories: 336 kcal
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Über diesen Link kannst du dir das Rezept direkt in deine YAZIO-App ziehen (am Besten öffnest du diesen Link über dein Handy):

Kürbis-Lasagne ohne Bechamel (kalorienarm, vegetarisch)

Kürbis-Lasagne ohne Bechamel (kalorienarm, vegetarisch)

Kürbis-Lasagne ohne Béchamel (kalorienarm, vegetarisch)Eine Kürbis-Lasagne schmeckt auch ohne Béchamelsauce lecker. Mein Rezept ist kalorienarm, vegetarisch und perfekt für kalte Herbst- oder Wintertage.Kürbis-Lasagne: Das macht dieses kalorienarme Rezept so...

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)

Rote Linsen Suppe (kalorienarm, schnell)Diese rote Linsen Suppe ist kalorienarm und mit 45 Gramm Proteinen pro Portion sehr proteinreich. Ein sättigendes, leckeres und gleichzeitig wärmendes Gericht für die kalten Herbst- oder Wintertage. Als One Pot Gericht ohne...

1 Kommentar

  1. 5 stars
    Als berufstätige Mama von zwei kleinen Kindern bin ich immer auf der Suche nach Rezepten die man schnell , einfach und unbeaufsichtigt im Ofen lassen kann 😅 es hat allen geschmeckt 👍 und es ist eine leckere Alternative mit Back Kakao.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Studentin der Ernährungswissenschaften habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Copy link
Powered by Social Snap