fbpx

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt

Diesen gesunden Heidelbeerkuchen habe ich zu meinem Geburtstag für meine Familie vorbereitet. Er enthält wenig Zucker, ist kalorienarm und dazu sehr schnell vorbereitet.  Im Kuchen findest du nährstoffreiche Haferflocken sowie etwas Joghurt.

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt
  • Save

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt: Das macht dieses Rezept so besonders

Ein gesunder Kuchen, der gar nicht klassisch nach „gesund“ schmeckt? Das findest du mit diesem Heidelbeerkuchen. Er hat meiner gesamten Familie sehr gut geschmeckt, weshalb ich mich freue, das Rezept nun mit euch zu teilen.

Dieser Kuchen ist mit Joghurt, mit Haferflocken sowie mit Heidelbeeren eine kleine Nährstoffbombe. Die Ballaststoffe aus diesen Zutaten führen dazu, dass dich ein Stück viel besser sättigt als ein anderes, vergleichbar großes.

Außerdem habe ich weniger Butter und weniger Zucker verwendet – natürlich nur insoweit, wie es der gute Geschmack zugelassen hat. Auf den verzichten wir natürlich nicht. 🙂

Anstelle von Zucker verwende ich übrigens Erythrit. Das ist ein Zuckeraustauschstoff, welcher den Blutzuckerspiegel nicht beeinflusst, zahnfreundlich ist und keine Kalorien aufweist. Wenn du meine Rezepte kennst, dann weißt du, dass ich gern Xylit verwende. Wenn ich für die Familie backe, lasse ich diesen aber weg, da er für einige nicht gut verträglich ist.

Kurz gesagt ist dieser gesunde Heidelbeerkuchen mit Joghurt…

– in 20 Minuten fix vorbereitet, bevor er in den Ofen kommt.

kalorienarm mit ca. 200 kcal / Stück.

gesund aufgrund der vielen nährstoffreichen Zutaten.

– gut zum Einfrieren geeignet, falls was übrig bleibt.

Habe ich dich überzeugt? Dann kann es ja losgehen:

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt
  • Save

Ist dieser Kuchen auch zum Abnehmen geeignet?

Mit 200 kcal / Stück ist dieser Heidelbeerkuchen im Vergleich zu vielen anderen Kuchen tatsächlich sehr kalorienarm. Für mich gibt’s also ein klares Ja! Natürlich gibt es zum Abnehmen einiges zu beachten. Wenn du ohne Hunger und ohne Kalorienzählen nachhaltig abnehmen willst, dann hole dir meine Videoserie für 0 €:

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt
  • Save

Meine Tipps zum gesunden Backen findest du hier:

Kennst du schon meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“? Hier teile ich regelmäßig Tipps und Tricks aus der Ernährungswissenschaft sowie der Ernährungspsychologie mit dir. Wenn du abnehmen und gesünder leben möchtest, dann empfehle ich dir, einfach mal reinzuhören 🙂

Muss ich Zucker ganz streichen, weil der Kuchen sonst ungesund ist? Wie schaffe ich es, die Butter zu reduzieren? Und wie zur Hölle schafft man es, dass der Kuchen dann noch der ganzen Familie schmeckt? Meine Antworten findest du hier im Podcast:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt
  • Save

Gesunder Heidelbeerkuchen mit Joghurt

Diesen gesunden Heidelbeerkuchen habe ich zum Geburtstag für meine Familie vorbereitet. Er enthält wenig Zucker, ist kalorienarm und dazu sehr schnell vorbereitet. Im Kuchen findest du nährstoffreiche Haferflocken sowie etwas Joghurt.
5 from 1 vote
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 1 Stunde
Gesamt: 1 Stunde 20 Minuten
12 Portionen
203kcal
Milena

Equipment

  • 1 Kastenform 24 cm hier mit Silikon - eine feste Kastenform am Besten leicht einfetten und mit Backpapier auslegen

Zutaten

Für eine Kastenform (24 cm)

  • 100 g Butter Zimmertemperatur
  • 50 g Zucker alternativ etwas Erythrit
  • 120 g Erythrit zuckerfreies Süßungsmittel
  • 3 Eier
  • 150 g Joghurt 1,5 % Fett
  • 260 g gemahlene Haferflocken alternativ Weizenmehl Typ 1050
  • 1 TL Vanille-Proteinpulver alternativ etwas Bourbon-Vanille
  • ½ TL Backpulver
  • ½ Zitrone (Saft)
  • 50 ml Milch
  • 250 g Heidelbeeren tiefgefrorene

Anleitungen

  • Heize den Backofen auf 160 °C Umluft vor.
  • Behalte ca. 2 EL Erythrit für die Heidelbeeren zurück. Erwärme die Butter ggf. leicht, damit sie sich besser mit dem Zucker und dem Erythrit schaumig rühren lässt. Hierfür gern 3-4 Minuten Zeit nehmen.
    100 g Butter, 120 g Erythrit, 50 g Zucker
  • Gib anschließend Eier, Joghurt sowie den Zitronensaft hinzu.
    3 Eier, 150 g Joghurt, ½ Zitrone
  • Mahle die Haferflocken gut, zum Beispiel in einem Mixer. Verrühre sie mit dem Vanille Proteinpulver und dem Backpulver. Vermenge dies mit dem Teig. Achte darauf, nicht zu lange zu rühren, da der Teig sonst später seine Fluffigkeit verliert.
    260 g gemahlene Haferflocken, 1 TL Vanille-Proteinpulver, ½ TL Backpulver
  • Rühre nun die Milch unter, damit der Teig etwas flüssiger wird.
    50 ml Milch
  • Süße die Heidelbeeren mit dem restlichen Erythrit. ¾ von ihnen können nun im noch tiefgekühlten Zustand unter den Teig verrührt werden. Auch hier nicht zu lange rühren, da die Heidelbeeren abfärben.
    250 g Heidelbeeren
  • Fülle den Teig in die Form um und gib die restlichen Heidelbeeren als Topping hinzu. Nun kann der Heidelbeerkuchen für ca. 60 Minuten in den Backofen. Teste anschließend mit einem Stäbchen, ob der Kuchen gar ist.

Nährwerte

Serving: 100 g | Calories: 203 kcal | Carbohydrates: 19.5 g | Protein: 6 g | Fat: 10.5 g | Fiber: 3 g
Kuchen, Snacks
Deutsche Küche
gesunder Kuchen, kalorienarm, mit Haferflocken, mit Joghurt, schnell
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Hier findest du noch mehr:

Interessiert dich das Thema Abnehmen und gesünder leben? Höre doch in meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“ rein – du findest ihn unter anderem auf Spotify sowie auf Apple Podcasts.

Folge mir auch auf Instagram @milenasrezept, um über neue Rezepte auf meinem Blog informiert zu werden. Noch mehr Tipps und Tricks findest du in meinen Stories. 🙂

Möchtest du dir mehr Rezepte von mir ansehen?

  • Dieser gesunde Maulwurfkuchen ist mit Quark sowie mit Erdbeeren gefüllt. Ein kalorienarmer Kuchen, der super zum Abnehmen geeignet ist.
  • In diesen leckeren Kirsch-Muffins hast du einen gesunden und zeitgleich saftigen Snack gefunden. Das Rezept ist kalorienarm, nährstoffreich und kommt ganz ohne Ei und Quark aus. Damit sind die Muffins für alle geeignet, die sich vegan ernähren möchten.
  • Dieses leckere Himbeer Tiramisu ist mit 51 g Eiweiß pro Portion eine echte Proteinbombe! Dabei kommt das kalorienarme Rezept ganz ohne Ei und ohne Alkohol aus.
15 Salat Rezepte

15 Salat Rezepte

15 Salat RezepteHier findest du eine Auswahl meiner liebsten Salatrezepte. Vom Nudelsalat über einen Wassermelonen-Feta-Salat bis zur Poké Bowl ist alles dabei. Die Salate sind gesund und super zum Abnehmen geeignet. Ich bin gespannt, welcher dir am meisten zusagt....

Schneller Kichererbsensalat

Schneller Kichererbsensalat

Schneller KichererbsensalatIn nur 10 Minuten ist dieser schnelle Kichererbsensalat zubereitet. Das Rezept ist mit Feta und einem leckeren sowie einfachem Dressing. Dazu ist er kalorienarm. Perfekt als Beilage zum Grillen oder wenn es ein leichtes Mittag- oder...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Studentin der Ernährungswissenschaften habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Copy link
Powered by Social Snap