fbpx

Gnocchi Pfanne mit Tomaten & Mozzarella (vegetarisch)

Nur zehn Minuten Zubereitungszeit benötigt diese schnelle Gnocchi Pfanne. Dabei kombinieren wir meine liebsten Zutaten Tomaten & Mozzarella miteinander. Du kannst dich also darauf einstellen, dass das Rezept viel Gemüse enthält. Die Gnocchi-Pfanne ist vegetarisch und sehr einfach gemacht.

von | 12 Apr 2023

about me - milenasrezept
  • Save

von | 12 Apr 2023

Gnocchi Pfanne mit Tomaten und Mozzarella - vegetarisch
  • Save

Darum solltest du diese Gnocchi Pfanne mit Tomaten & Mozzarella unbedingt probieren

Wenn es schnell gehen muss, dann ist diese einfache Gnocchi Pfanne perfekt für dich. Neben etwas Pfeffer und Salz benötigst du nämlich nur sechs Zutaten und zehn Minuten Zubereitungszeit.

Du findest Tomaten und Mozzarella in diesem Rezept wieder. Eine meiner liebsten Kombinationen! Runde die Pfanne gern mit etwas Basilikum ab, wenn du ein Pflänzchen zu Hause stehen hast. Alternativ geht auch Basilikum aus dem Tiefkühlfach.

Pro Portion kommen wir hier auf 300 g Gemüse. Damit trägt die Pfanne zu deiner gesunden Ernährung bei. Außerdem hat eine Portion 562 kcal und 29 g Proteine.

Kurz gesagt ist die Gnocchi Pfanne...

● schnell und einfach zubereitet.

● mit viel Gemüse.

vegetarisch.

Habe ich dich überzeugt? Dann kann es ja losgehen:

Gnocchi Pfanne mit Tomaten und Mozzarella - vegetarisch
  • Save

Diese Zutaten brauchen wir für unsere Gnocchi Pfanne

Gnocchi: Verwende am Besten welche aus dem Kühlregal, welche nicht mehr vorgekocht werden müssen. Hier sparst du dir einen unnötigen Zubereitungsschritt.

Tomaten: Die kleineren Sorten (z.B. Cherrytomaten) schmecken meist intensiver, zumindest wenn du deine Tomaten im Supermarkt einkaufst. Leider sind diese auch etwas teurer.

Mozzarella: Hier habe ich einen light Mozzarella gewählt. Natürlich kannst du auch die Vollfett-Variante wählen.

Baked Beans: In größeren Supermärkten findest du eine Variante ohne zugesetzten Zucker. Wenn ich diese Dosen finde, kaufe ich sie im Vorrat ein. Ansonsten ist es nicht dramatisch, wenn es doch welche mit Zucker werden. Alternativ kannst du einfach weiße Bohnen und passierte Tomaten verwenden.

Gnocchi Pfanne mit Tomaten und Mozzarella - vegetarisch
  • Save

Was wir noch brauchen:

Bratöl: Achte auf eine Kennzeichnung, dass das Öl zum Erhitzen geeignet ist. Meist nutze ich Rapsöl oder Ghee.

Knoblauch: Eine frische Zehe schmeckt viel intensiver und bringt wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe mit ins Rezept. Ich würde diese immer gegenüber Pulver und der tiefgekühlten Alternative bevorzugen.

Gnocchi Pfanne mit Tomaten und Mozzarella - vegetarisch
  • Save

Gnocchi Pfanne mit Tomaten & Mozzarella (vegetarisch)

Nur zehn Minuten Zubereitungszeit benötigt diese schnelle Gnocchi Pfanne. Dabei kombinieren wir meine liebsten Zutaten Tomaten & Mozzarella miteinander. Du kannst dich also darauf einstellen, dass das Rezept viel Gemüse enthält. Die Gnocchi-Pfanne ist vegetarisch und sehr einfach gemacht.
4.8 from 16 votes
Drucken Pin Rezept bewerten
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamt: 10 Minuten
2 Portionen
562kcal
Milena

Zutaten

  • 300 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 600 g Tomaten bevorzugt Cherrytomaten
  • 125 g Mozzarella hier light
  • 1 Dose Baked Beans ohne Zuckerzusatz, 1 Dose hat 415 g
  • 1 EL Bratöl
  • 2 Knoblauchzehen frisch
  • n.B. Salz, Pfeffer, Basilikum

Anleitungen

  • Bereite die Tomaten vor, indem du sie wäscht und in kleine Stücke schneidest.
    600 g Tomaten
  • Erwärme das Öl in der Pfanne. Gib nun die Gnocchi hinzu und röste sie kurz an, sodass sie an einigen Stellen eine bräunliche Färbung bekommen.
    300 g Gnocchi, 1 EL Bratöl
  • Gib den Knoblauch durch eine Presse. Füge Knoblauch, Pfeffer, Salz, Tomaten sowie die Baked Beans hinzu. Nun kann die Gnocchi Pfanne für 2-3 Minuten vor sich hinköcheln.
    1 Dose Baked Beans, 2 Knoblauchzehen, n.B. Salz, Pfeffer, Basilikum
  • Schneide zum Schluss den Mozzarellakäse in mundgerechte Stücke. Rühre diesen unter das Gericht. Er muss nur kurz mit aufgewärmt werden, mehr nicht.
    125 g Mozzarella

Nährwerte

Calories: 562 kcal | Carbohydrates: 75 g | Protein: 29 g | Fat: 12 g | Fiber: 4 g
Hauptgericht
Deutsche Küche
10 Minuten, einfach, Gemüse, Gnocchi Pfanne, Mozzarella, schnell, Tomaten, vegetarisch
Hast du das Rezept ausprobiert?Lass es mich gern auf Instagram wissen! @milenasrezept

Hier findest du noch mehr:

Interessiert dich das Thema Abnehmen und gesünder leben? Höre doch in meinen Podcast „Iss klüger, nicht weniger“ rein – du findest ihn unter anderem auf Spotify sowie auf Apple Podcasts.

Folge mir auch auf Instagram @milenasrezept, um über neue Rezepte auf meinem Blog informiert zu werden. Noch mehr Tipps und Tricks findest du in meinen Stories. 🙂

Möchtest du dir mehr Rezepte von mir ansehen?

● Dieser Gnocchi Salat ist schnell und einfach zubereitet. Im Rezept findest du unter anderem Tomate, Rucola sowie Mozzarella.

Chili sin carne ist einfach in nur 20 Minuten zubereitet. Hier findest du mein Rezept, das kalorienarm und vegan ist. 

● Dieses leckere Pfannengericht ist gerade einmal in 15 Minuten vorbereitet, womit es sehr schnell und einfach gemacht ist.

Käsekuchen (kalorienarm) mit 500 g Quark

Käsekuchen (kalorienarm) mit 500 g Quark

Käsekuchen (kalorienarm)Suchst du nach einem simplen und kalorienarmen Käsekuchen ohne Boden? Für mein Rezept kannst du die ganze 500 g Quark-Packung einfach aufbrauchen. Der Protein Cheesecake kommt dabei ganz ohne (Haushalts-)Zucker und ohne Mehl aus. Unter den Teig...

Protein-Porridge

Protein-Porridge

schnelles Protein-PorridgeIn nur fünf Minuten hast du dieses leckere Porridge mit 17 Gramm Eiweiß vorbereitet, ehe wir es mit leckeren Beeren und etwas Mandelmus garnieren. Das High Protein-Rezept ist vegan machbar und super zum Abnehmen geeignet.Meine Tipps &...

14 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Sehr sehr schnell und einfach gemacht und total lecker.

    Im Rezept fehlt die Angabe, wann die Tomaten dazu kommen. Habe sie einfach mal bei Schritt 3 hinzugefügt.

    Antworten
    • 5 Sterne
      Das gleiche hab ich auch gemacht. Hab das Rezeot 5mal durchgelesen, ob ich das mit den Tomaten überlesen habe. 😂😂

      Aber sehr lecker und auch meinem Mann schmeckt es sehr gut.

      Antworten
  2. 5 Sterne
    Sehrrr lecker und schnell gemacht. Mein Mann liebt es auch.

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Dieses Gericht ist eines meiner Liebsten geworden. Ich erwische mich immer wieder.. jede Woche wird es einmal zubereitet. Einfach, lecker und gesund. Danke!

    Antworten
  4. 5 Sterne
    Total lecker, haben mein Mann und ich schon paar mal nach gekocht.

    Das beste es ist auch super einfach auch mit Kind und super schnell fertig.

    Antworten
  5. 5 Sterne
    Dieses Rezept ist mein absoluter Gamechanger! Ich liebe es, dass man hier auch alles mögliche aus dem Kühlschrank verwerten kann und die Pfanne somit auch immer etwas anders schmeckt. Super lecker auch am nächsten Tag 🙂

    Antworten
    • 5 Sterne
      Heute gekocht. Die Pfanne ist mega lecker. Wird es definitiv regelmäßig bei mir geben😊.

      Antworten
  6. 5 Sterne
    Wir lieben dieses Rezept. Bei uns muss es schnell gehen und familientauglich sein, unser 2 jähriges Kind möchte nur das Essen was wir essen – zum Glück.

    Wenige Zutaten, die man super auf Vorrat kaufen kann, eine schnelle Zubereitung und alle finden es lecker. Und vor allem auch die Möglichkeit, das Rezept mal im Bedarfsfall abzuwandeln ohne großen Aufwand, wir haben anstelle der Bohnen auch schon zucchini’s verwendet und es war auch total gut. Einfach lecker.

    Und weil die Gnocchi Packung idR mehr als 300gramm beinhaltet und als große Packung günstiger ist, wir aber gerne jeden Tag ein anderes Gericht essen :), gibt es am (über)nächsten Tag meistens den Gnocchi Salat von Milena 🙂

    Antworten
  7. 5 Sterne
    Super lecker und schnell gemacht 😍

    Antworten
  8. 5 Sterne
    Ich liebe diese Pfanne.
    Super schnell gemacht und geschmacklich einfach super super lecker. 🤤
    Das ist einer meiner Lieblingsgerichte geworden und die Zutaten kann man immer auf Vorrat kaufen. ☺️

    Antworten
  9. Leider wurde in der Anleitung vergessen zu schreiben wann die Tomaten reinkommen

    Antworten
    • Danke für den Hinweis, habe die Anleitung gerade aktualisiert 🙂

      Antworten
  10. Ich liebe dieses Rezept. Ich Versuche gerade etwas abzunehmen und dies ist das perfekte Rezept wenn es schnell gehen muss

    Was man auch wissen muss, ich bin ein riesen Fan von Mozzarella und Gemüse, und das noch in Kombination ist einfach zum anbeißen.

    Antworten
  11. 5 Sterne
    Sehr leckeres Rezept, gibt es (ebenso wie den Gnocchi-Spinat-Auflauf) jetzt öfter bei uns.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Hi, ich bin Milena!

about me - milenasrezept

„Iss klüger, nicht weniger!“ Unter diesem Motto betreibe ich meinen Foodblog und Podcast. Als Ernährungsberaterin und Beraterin für Ernährungspsychologie habe ich mich auf alltagstaugliche und abnehmtaugliche Rezepte spezialisiert. Wenn man mich ausnahmsweise mal nicht beim lernen oder arbeiten antrifft, dann findest du mich in der Natur. 🙂

Suchst du nach speziellem Content?

Kennst du schon meine Bücher?

Sie sind deine perfekten Alltagsbegleiter, wenn es schnell und einfach gehen muss. Wenn dir meine Rezepte auf dem Blog gefallen, wirst du meine Kochbücher sicher lieben! 🙂

Fülle beide Felder aus, um E-Mails von mir und die Videoserie für o € zu erhalten.

Das hat geklappt! In den nächsten Minuten wirst du eine E-Mail erhalten.

Copy link
Powered by Social Snap